Profilseite

Nachrichten von Dr. Torsten Siever

Im Folgenden können Sie die zuletzt erstellten Portal-Nachrichten einsehen, die Sie durch Klick auf den entsprechenden Link nachlesen können.


Aktuell: Erste selbstfahrende Straßenbahn unterwegs

Die »weltweit erste autonom fahrende« Tram hat eine öffentliche Testfahrt in Potsdam absolviert. Und bestanden.

Sechs Kilometer lang, unterwegs mit ganz normalen Wagen der Linien 92 und 96: Siemens Mobility präsentiert in Potsdam die nach eigenen Angaben »erste autonom fahrende Straßenbahn der Welt«. Die Tram ist natürlich technisch gut ausgestattet: neun Kameras vorne und an den Seiten sowie drei Radar- und Laser-Systeme, zu denen auch ein Lidar-Scanner (eine Art Laser-Radar). Nicht zu vergessen die noch schrankgroße Anlage, in der Algorithmen die Aufnahmen und Informationen auswertet. Dau gehört, dass die KI Straßenbahnlichtsignale beachtet, an Haltestellen stoppt und auf Gefahren wie Fußgänger und Fahrzeuge reagiert. Der menschliche Kontrollfahrer, der im Notfall hätte einsteigen können, habe die Bahn »sich selbst« überlassen – Testfahrt geglückt. Die Technik registriere alles unterhalb von 1,50 Metern, das mindestens die Größe einer Katze aufweise. Vorausschauend sei sie ebenfalls: 100 Meter bei einem Bremsweg von rund 80 Metern. Also los? Nein: Die Mitnahme regulärer Fahrgäste sei bislang nicht zulässig, da die Gesetzeslage dies verbiete. Während KI also die Straßen und Schienen erobert – zumindest im Testbetriebmodus -, fehlt es an einer gesetzlichen Wegbereitung. [21.09.2018, Quelle: heise.de]

Weitere Portalnachrichten des Mitglieds bei mediensprache.net:

alle News bei mediensprache.net

 

Ihre Meinung

Kommentare zu dieser Seite