UPDATEDProfilseite

Orthografie-Tipps von Dr. Christina Margrit Siever

Tipp: Fremdsprachig oder fremdsprachlich?

Frau mit Laptop vor einer Schultafel, auf der der Ausdruck "Hallo" in verschiedenen Sprach

Herbstferienzeit ist Reisezeit! Viele reisen noch einmal in den Süden, wo sie mit Fremdsprachen in Kontakt kommen. Vor Ort kann man fremdsprachige Zeitungen lesen oder fremdsprachige Filme schauen und die Fremdsprachenkompetenz verbessern. Fremdsprachig bedeutet sich in einer fremden Sprache bewegend oder eine oder mehrere Sprachen sprechend, in einer oder mehreren Sprachen. Analog dazu gebildet sind die Adjektive einsprachig, mehrsprachig oder deutschsprachig. Fremdsprachlich dahingegen heißt eine fremde Sprache betreffend oder auch zu einer fremden Sprache gehörend, daraus kommend. So gibt es fremdsprachlichen Unterricht und fremdsprachliche Wörter im Deutschen. Andere Adjektive, die auf -sprachlich enden, sind altsprachlich, umgangssprachlich oder schriftsprachlich. (14.10.2019)

Weitere Tipps und Wortlisten gibt es im Orthografie-Spezial.

 

Ihre Meinung

Kommentare zu dieser Seite