Aus der Presse

Welche Rankingfaktoren sind für Voice Search relevant?

Zwischen 70 und 80 Prozent der Antworten, die bei einer Sprachsuche zu hören sind, basieren auf den ersten drei gefundenen Ergebnissen. Allerdings gibt es große Unterschiede zwischen Android sowie Google Home und Google Mini.

Nach einer Analyse der Online-Visibility-Management-Plattform SEMrush kommen »bei Android 72 Prozent der Antworten aus den Top 3 und 93 Prozent von der ersten Ergebnisseite, für Google[][] Home und Mini sind 80 Prozent aus den Top 4 und 98 Prozent von der ersten Seite. Zudem werden die von Google automatisiert erstellten Featured Snippets in 60 Prozent der Antworten von Google Home und Mini verwendet. Für Android liegt die Anzahl mit 41 Prozent wesentlich niedriger.« [24.07.2019, 09:14 Uhr, Quelle: GFM Nachrichten [Maximilian Feigl]]

Peter Schlobinski

Ähnliche Nachrichten
Ex-News

News: Archiv

Sie suchen etwas Bestimmtes? Dann finden Sie es vielleicht in unserem Archiv. Stöbern Sie in 6858 Nachrichten oder durchsuchen Sie sie:

RSS2.0

News: Feed

Bleiben Sie immer kurz und aktuell auf dem Laufenden – mit den RSS-Feeds von mediensprache.net. mehr

Ihre Meinung

Kommentare zu dieser Seite