Aus der Presse

Neuer Algorithmus erkennt Deepfake-Videos

Indische Wissenschaftler erkennen fast 100 Prozent der Deepfake-Videos mithilfe Künstlicher Intelligenz.

»Der Algorithmus hat zwei Ebenen für die Erkennung. In der ersten werden Videos leicht bearbeitet, etwa gezoomt. In der zweiten werden zwei unterschiedliche Techniken eingesetzt –- zunächst ein ›Convolutional Neural Network‹, eine Art faltendes neuronales Netzwerk. Es handelt sich um ein von biologischen Prozessen inspiriertes Konzept im Bereich des Maschinenlernens. Die zweite Technik heißt ›Long short-term memory‹. Sie wird zum Trainieren von künstlichen neuronalen Netzwerken genutzt. Sie merkt sich Fehleinschätzungen und gibt sich erst zufrieden, wenn das richtige Ergebnis vorliegt, also die Entscheidung, ob ein Video echt oder gefälscht ist.« [01.08.2020, 09:23 Uhr, Quelle: Computerwelt & transform [Klaus Lorbeer]]

Peter Schlobinski

Ähnliche Nachrichten
Ex-News

News: Archiv

Sie suchen etwas Bestimmtes? Dann finden Sie es vielleicht in unserem Archiv. Stöbern Sie in 7293 Nachrichten oder durchsuchen Sie sie:

RSS2.0

News: Feed

Bleiben Sie immer kurz und aktuell auf dem Laufenden – mit den RSS-Feeds von mediensprache.net. mehr

Ihre Meinung

Kommentare zu dieser Seite