Aus der Presse

Urzeitliche Höhlenkunst auf Borneo

Bisher waren vor allem Frankreich und Spanien für ihre prähistorischen Höhlenmalereien bekannt. Jetzt haben Forscher auf Borneo Felskunst entdeckt, die mindestens genauso alt ist.

Forscher haben auf »der südostasiatischen Insel Borneo Felskunst entdeckt, die ebenfalls mehr als 40.000 Jahre alt sein könnte. Unter den Funden sind zahlreiche Handabdrücke und ein in rotem Pigment ausgeführtes Tierbild, das sogar die älteste figürliche Darstellung überhaupt sein könnte. Nach Ansicht der Archäologen belegen diese Malereien, dass der Homo sapiens fast zeitgleich in zwei weit von einander entfernten Regionen der Erde die Kunst der Felsmalerei entwickelt hat. [...] Ein Handabdruck in einer anderen Höhle ergab in der Datierung sogar ein Maximalalter von 51.800 Jahren.« [08.11.2018, 09:07 Uhr, Quelle: Bild der Wissenschaft; Foto: Luc-Henri Fage, static.wissenschaft.de]

Peter Schlobinski

Ähnliche Nachrichten
Ex-News

News: Archiv

Sie suchen etwas Bestimmtes? Dann finden Sie es vielleicht in unserem Archiv. Stöbern Sie in 6589 Nachrichten oder durchsuchen Sie sie:

RSS2.0

News: Feed

Bleiben Sie immer kurz und aktuell auf dem Laufenden – mit den RSS-Feeds von mediensprache.net. mehr

Ihre Meinung

Kommentare zu dieser Seite