Aus der Presse

Sommerzeit – ja oder nein?

Immer wieder werden Forderungen laut, die halbjährliche Zeitumstellung abzuschaffen. Jetzt will die EU-Kommission die Meinungen der Bürger wissen.

Sie haben noch nicht abgestimmt, weil der Server zusammengebrochen ist? Dann können Sie es als EU-Bürger nun wieder versuchen: Der erste große Ansturm scheint vorbei zu sein, die größten Gegner scheinen ihrem Unmut Luft gemacht zu haben. Nach unzähligen Aufufen zur Abschaffung der Sommerzeit, die 1980 in Deutschland eingeführt worden ist, möchte die EU nun die Meinung seiner Bürger einholen. Unter https://ec.europa.eu/eusurvey/runner/2018-summertime-arrangements kann jeder EU-Bürger öffentlich ersichtlich oder anonym seine Stimme dazu abgeben. Zuvor sollte man sich allerdings schlau machen und in sich gehen machen, denn mit einem schlichten Ja oder Nein ist es nicht getan; fünf Argumentationsfelder können angewählt werden: Binnenmarkt/Wirtschaft (höhere Kosten für den grenzüberschreitenden Handel, Kommunikationsprobleme), Energieeinsparung, Gesundheit (Sport, aber Biorhythmus), Straßenverkehr (Unfälle infolge von Schlafmangel) und Landwirtschaft (Melkzeiten). [09.07.2018, 10:12 Uhr, Quelle: heise.de]

Torsten Siever

Ähnliche Nachrichten
Ex-News

News: Archiv

Sie suchen etwas Bestimmtes? Dann finden Sie es vielleicht in unserem Archiv. Stöbern Sie in 6464 Nachrichten oder durchsuchen Sie sie:

RSS2.0

News: Feed

Bleiben Sie immer kurz und aktuell auf dem Laufenden – mit den RSS-Feeds von mediensprache.net. mehr

Ihre Meinung

Kommentare zu dieser Seite