Aus der Presse

157 neue Emojis

Mit Unicode Emoji 11.0 steigt die Zahl der Emojis auf 2823 Motive.

»Das Unicode-Konsortium hat am Donnerstag die finale Liste für Unicode Emoji[] 11.0 freigegeben. Insgesamt 157 neue Motive kommen künftig dazu, darunter eine weibliche Superheldin, ein Lama, ein Hummer sowie ein Nilpferd. Zudem gab man der Forderung nach, künftig auch mehr Flexibilität bei der Gestaltung der Haare der Emojis zu bieten. So können neben roten und grauen nun auch lockige oder gar keine Haare gewählt werden – das Emoji kann zum Glatzkopf gemacht werden. Zudem kann nun auch bei Körperteilen, wie Händen oder Füßen, die Hautfarbe bestimmt werden. Eine Übersicht aller neuen Emojis wurde in Form eines YouTube-Videos veröffentlicht. Die neuen Emojis können ab Juni implementiert werden, sobald Unicode 11.0 veröffentlicht wurde.« [09.02.2018, 08:44 Uhr, Quelle: futurezone]

Peter Schlobinski

Ähnliche Nachrichten
Ex-News

News: Archiv

Sie suchen etwas Bestimmtes? Dann finden Sie es vielleicht in unserem Archiv. Stöbern Sie in 6303 Nachrichten oder durchsuchen Sie sie:

RSS2.0

News: Feed

Bleiben Sie immer kurz und aktuell auf dem Laufenden – mit den RSS-Feeds von mediensprache.net. mehr

Ihre Meinung

Kommentare zu dieser Seite