Aus der Presse

250.000 Dollar für Science-Video

Eine philippinische Schülerin hat mit einem Videobeitrag zur Relativitätstheorie an der Breakthrough Junior Challenge teilgenommen und gewonnen.

»In ihrem knapp drei Minuten langen Video erklärt[] die 18-jährige Hillary Diane Andales Albert Einsteins Relativitätstheorie mit anschaulichen und einfachen Mitteln. Beispielsweise zeigt sie, dass es auf die Perspektive ankommt, ob man die Zahl sechs der neun sieht. [...] Das Preisgeld von 250.000 US-Dollar (circa 207.000 Euro) gewann Andales als Gewinnerin der 2017 Breakthrough Junior Challenge, die jährlich Teenager weltweit dazu auffordert, Videos zu drehen, in denen sie in unter drei Minuten komplexe physikalische oder mathematische Inhalte anschaulich erklären.« [03.01.2018, 09:28 Uhr, Quelle: futurezone]

Peter Schlobinski

Ähnliche Nachrichten
Ex-News

News: Archiv

Sie suchen etwas Bestimmtes? Dann finden Sie es vielleicht in unserem Archiv. Stöbern Sie in 6269 Nachrichten oder durchsuchen Sie sie:

RSS2.0

News: Feed

Bleiben Sie immer kurz und aktuell auf dem Laufenden – mit den RSS-Feeds von mediensprache.net. mehr

Ihre Meinung

Kommentare zu dieser Seite