Aus der Presse

Internet wichtig im Kaufprozess

Nach dem Digital Influence Index 2012 ist das Internet ist für 75 Prozent der deutschen Verbraucher der wichtigste Einflussfaktor für Kaufentscheidungen.

"Das zeigt der von Fleishman-Hillard und Harris Interactive vorgelegte Digital Influence Index[] 2012." Das Internet ist laut der Studie weiterhin das beliebteste Medium der Deutschen: "Knapp 40 Prozent der Befragten verbringen wöchentlich mehr als zehn Stunden online. Es ist daher kaum verwunderlich, dass das Internet weltweit die wichtigste Entscheidungshilfe für geplante Einkäufe ist. In Deutschland landet das Medium nach den Ratschlägen von Freunden und Familie (85%) mit 75% auf dem zweiten Platz. Erste Anlaufstelle für die Informationssuche sind über die Online-Suchmaschinen wie Google[][] oder Bing[]." [04.04.2012, 11:20 Uhr, Quelle: gfm-nachrichten 12, S.4]

Peter Schlobinski

Ähnliche Nachrichten
Ex-News

News: Archiv

Sie suchen etwas Bestimmtes? Dann finden Sie es vielleicht in unserem Archiv. Stöbern Sie in 6361 Nachrichten oder durchsuchen Sie sie:

RSS2.0

News: Feed

Bleiben Sie immer kurz und aktuell auf dem Laufenden – mit den RSS-Feeds von mediensprache.net. mehr

Ihre Meinung

Kommentare zu dieser Seite