Aus der Presse

Spracherkennung ShoutOUT präsentiert

Spracherkennungssoftware für das iPhone kommt nach Deutschland.

Das amerikanisch-australisische Software-Unternehmen promptu "präsentierte das Programm ShoutOUT, das seit kurzem im US-amerikanischen AppStore für das Apple iPhone verfügbar ist. ShoutOut zeichnet dabei den vom Nutzer gesprochenen Text auf, komprimiert die Sprachdaten und überträgt diese über das Internet an einem Server von promptu.com. Dieser analyisiert die erhaltenen Sprachdaten und sendet den passenden Text an die App und das iPhone zurück. Dort wird der Text dann wiederum an die passende Stelle in der SMS-Anwendung eingetragen." [10.01.2010, 13:41 Uhr, Quelle: teltarif [M. Müller]]

Peter Schlobinski

Ähnliche Nachrichten
Ex-News

News: Archiv

Sie suchen etwas Bestimmtes? Dann finden Sie es vielleicht in unserem Archiv. Stöbern Sie in 6358 Nachrichten oder durchsuchen Sie sie:

RSS2.0

News: Feed

Bleiben Sie immer kurz und aktuell auf dem Laufenden – mit den RSS-Feeds von mediensprache.net. mehr

Ihre Meinung

Kommentare zu dieser Seite