Literatur

Details zur Publikation

Im Folgenden sind alle verfügbaren Informationen aufgeführt, die zur gewählten Publikation vorliegen.

Burkhardt, ArminPeter Schlobinskim (Hg., 2010). Fußball und Sprache. Bd. 3. Seelze (= Der Deutschunterricht 3).

Weiterführende Informationen

Abstract: Manfred Bues hat schon 1956 in einem Beitrag für die Zeitschrift Muttersprache gefordert, dass der Sportsprache im Deutschunterricht mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden solle. Diese Ausgabe von "Der Deutschunterricht" ist ein Versuch, diese berechtigte Forderung am Beispiel der Fußballsprache einzulösen.
Fußball ist in Deutschland immer noch die Sportart Nummer 1. Dies umfasst die Organisationsstruktur und die wirtschaftliche Bedeutung ebenso wie die Präsenz in den Medien und den Alltag. Deshalb stehen im Zentrum der Beiträge die Sprache des Fußballs und seine (bzw. deren) Entwicklung sowie einige seiner sozialen und medialen Begleiterscheinungen. Wortschatz, Dialekteinfluss, mediale Inszenierung, Live-Berichterstattung, Fankommunikation und Fangesänge werden linguistisch unter die Lupe genommen.

Erfahren Sie mehr über den Titel ...

beim Verlag

Rezension verfassen

Diese Publikation ist bislang noch nicht rezensiert worden. Sie können die erste Rezension schreiben!

Rezension schreiben

Option für Verfasser(innen)

Sie sind der Autor der Publikation und möchten sie hier kostenlos zur Verfügung stellen? Jetzt hochladen

BibTex-Export

Sie möchten die bibliografische Angabe in ein Literaturverwaltungsprogramm oder in LaTeX importieren? Einen BibTex-Datensatz erhalten Sie hier.

Literatur: neue Suche

Geben Sie einen oder mehrere Suchbegriffe ein und schränken Sie bei Bedarf den Bereich ein, in dem gesucht werden soll:

Suchbereich bestimmen:



Suchoptionen:

Ihre Meinung

Kommentare zu dieser Seite