Literatur

Details zur Publikation

Im Folgenden sind alle verfügbaren Informationen aufgeführt, die zur gewählten Publikation vorliegen.

Zerfaß, AnsgarMartin WelkerJan Schmidt (Hg., 2008). Kommunikation, Partizipation und Wirkung im Social Web. Grundlagen und Methoden. Von der Gesellschaft zum Individuum. Köln.

ISBN: 3938258667

Enthaltene Einträge

Diese Publikation enthält mehrere Einzelbeiträge. Folgende Beiträge könnten Sie ebenfalls interessieren:

  1. Schmidt, Jan: "Was ist neu am Social Web? Soziologische und kommunikationswissenschaftliche Grundlagen". S. 18–40. mehr
  2. Bucher, Hans-JürgenSebastian ErlhoferKerstin KallassWolf-Andreas Liebert: "Netzwerkkommunikation und Internet-Diskurse: Grundlagen eines netzwerkorientierten Kommunikationsbegriffs". S. 41–61. mehr
  3. Beck, Klaus: "Neue Medien – alte Probleme? Blogs aus medien- und kommunikationsethischer Sicht". S. 62–77. mehr
  4. Roggenkamp, Jan Dirk: "Rechtliche Verantwortlichkeit im Social Web". S. 78–93. mehr
  5. Holler, SebastianSven VollnhalsThorsten Faas: "Focal Points und Journalisten – Bedingungen für den Einfluss der Blogosphäre?". S. 94–111. mehr
  6. Schneider, Roman: "Web 3.0 ante portas? Integration von Social Web und Semantic Web". S. 112–128. mehr
  7. Gerhards, MariaWalter KlinglerThilo Trump: "Das Social Web aus Rezipientensicht. Motivation, Nutzung und Nutzertypen". S. 129–148. mehr
  8. Mocigemba, Dennis: "Personality Prototyping. Identitätsexperimente auf der Bühne Podcast". S. 149–167. mehr
  9. Lauber, AchimUlrike Wagner: "Podcasts und Internetradio – Wie sich Jugendliche und junge Erwachsene neuen Medien zwischen Radio und Internet aneignen". S. 168–185. mehr
  10. Stegbauer, ChristianElisabeth Sauer: "Nutzerkarrieren in Wikipedia". S. 186–204. mehr
  11. Reinecke, LeonardSabine Trepte: "Privatsphäre 2.0. Konzepte von Privatheit, Intimsphäre und Werten im Umgang mit "user-generated-content"". S. 205–228. mehr
  12. Scholz, Joachim: "Forschen mit dem Web 2.0 – eher Pflicht als Kür". S. 229–242. mehr
  13. Schenk, MichaelMonika TaddickenMartin Welker: "Web 2.0 als Chance für die Markt- und Sozialforschung?". S. 243–266. mehr
  14. Mehler, AlexanderTilmann Sutter: "Interaktive Textproduktion in Wiki-basierten Kommunikationssystemen". S. 267–300. mehr
  15. Harrer, AndreasNicole KrämerSam ZeiniNina Haferkamp: "Ergebnisse und Fragestellungen aus Psychologie und Informatik zur Analyse von Interaktionen in Online-Communities und Potenziale interdisziplinärer Forschung". S. 301–326. mehr
  16. Krauss, Susanne: "Weblogs als soziale Netzwerke. Eine qualitative Beziehungsanalyse". S. 327–347. mehr
  17. Müller, Claudia: "Analyse der Wissenskommunikation in Wiki-basierten Netzwerken". S. 348–369. mehr

Rezension verfassen

Diese Publikation ist bislang noch nicht rezensiert worden. Sie können die erste Rezension schreiben!

Rezension schreiben

Option für Verfasser(innen)

Sie sind der Autor der Publikation und möchten sie hier kostenlos zur Verfügung stellen? Jetzt hochladen

BibTex-Export

Sie möchten die bibliografische Angabe in ein Literaturverwaltungsprogramm oder in LaTeX importieren? Einen BibTex-Datensatz erhalten Sie hier.

Externe Informationen & Angebote

Sie möchten bei Amazon.de weitere Informationen wie Rezensionen oder Preis und Verfügbarkeit abrufen?

Nachschlagen bei Amazon.de

Falls Sie die Publikation im Antiquariat erstehen möchten, können Sie mit den folgenden Links wahlweise beim ZVAB (Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher) oder bei Abebooks suchen:

Suchen beim ZVAB

Suchen bei Abebooks

Literatur: neue Suche

Geben Sie einen oder mehrere Suchbegriffe ein und schränken Sie bei Bedarf den Bereich ein, in dem gesucht werden soll:

Suchbereich bestimmen:



Suchoptionen:

Ihre Meinung

Kommentare zu dieser Seite