Literatur

Details zur Publikation

Im Folgenden sind alle verfügbaren Informationen aufgeführt, die zur gewählten Publikation vorliegen.

Wentker, Michael J. (2018). »Code-switching and identity construction in WhatsApp: Evidence from a (digital) community of practice«. In: Bös, BirteSonja KleinkeSandra MollinNuria Hernández (Hg.). The Discursive Construction of Identities On- and Offline: Personal - group - collective. Amsterdam Philadelphia. S. 109-132.

Alle relevanten Beiträge in diesem Sammelband

Weiterführende Informationen

Abstract: This paper examines how the use of WhatsApp promotes the linguistic construction of group identity and social meaning in a close-knit community of practice of six German university students. A quantitative and qualitative analysis of a private WhatsApp group chat, supported by the findings from a group-specific questionnaire, suggests that code-switching between English and German proves a powerful resource of group identity construction. The code-switches fulfil a variety of functions and are shown to be the overall unmarked choice in the group. Governed by the technical and social factors of WhatsApp as a multi-modal digital discourse mode, the CofP members draw on various verbal strategies and linguistic structures in order to negotiate social relationships and facets of group identity online.

Rezension verfassen

Diese Publikation ist bislang noch nicht rezensiert worden. Sie können die erste Rezension schreiben!

Rezension schreiben

Option für Verfasser(innen)

Sie sind der Autor der Publikation und möchten sie hier kostenlos zur Verfügung stellen? Jetzt hochladen

BibTex-Export

Sie möchten die bibliografische Angabe in ein Literaturverwaltungsprogramm oder in LaTeX importieren? Einen BibTex-Datensatz erhalten Sie hier.

Literatur: neue Suche

Geben Sie einen oder mehrere Suchbegriffe ein und schränken Sie bei Bedarf den Bereich ein, in dem gesucht werden soll:

Suchbereich bestimmen:



Suchoptionen:

Ihre Meinung

Kommentare zu dieser Seite