Literatur

Details zur Publikation

Im Folgenden sind alle verfügbaren Informationen aufgeführt, die zur gewählten Publikation vorliegen.

Brand, Kaspar (1999). »Der Wandel in der Typografie wissenschaftlicher Arbeiten unter dem Einfluß der computergestützten Textherstellung«. In: Jakobs, Eva-MariaDagmar KnorrKarl-Heinz Pogner (Hg.). Textproduktion: HyperText, Text, KonText. Frankfurt/Main et al. S. 111-128.

Download der Publikation

Download via Original-URL

Alle relevanten Beiträge in diesem Sammelband

Weiterführende Informationen

Abstract: Die durch das Desktop Publishing (DTP) ausgelöste Entwicklung im Bereich der Satzherstellungstechnik hat sich auch auf die Textverarbeitungen für den Massenmarkt ausgewirkt. Heute steht einem durchschnittlichen Anwender ein typografisches Gestaltungsrepertoire zur Verfügung, das ihm noch vor 10 bis 15 Jahren nur ein professionelles Satzstudio bieten konnte. Der Beitrag stellt einige prinzipielle Unterschiede zwischen Schreibmaschine und Textverarbeitung dar, zeichnet die technische Entwicklung in zwei Teilbereichen etwas genauer nach und untersucht in einem dritten
Schritt auf der Grundlage einer graphetischen Analyse von 100 wissenschaftlichen Abschlussarbeiten, inwiefern die Autoren von dem neuen Potential Gebrauch machen. Vor allem im Hinblick auf die Mikrotypografie zeigen die Ergebnisse, daß eine Sensibilität für die typografische Form eines Textes offenbar noch der Förderung bedarf.

Rezension verfassen

Diese Publikation ist bislang noch nicht rezensiert worden. Sie können die erste Rezension schreiben!

Rezension schreiben

BibTex-Export

Sie möchten die bibliografische Angabe in ein Literaturverwaltungsprogramm oder in LaTeX importieren? Einen BibTex-Datensatz erhalten Sie hier.

Literatur: neue Suche

Geben Sie einen oder mehrere Suchbegriffe ein und schränken Sie bei Bedarf den Bereich ein, in dem gesucht werden soll:

Suchbereich bestimmen:



Suchoptionen:

Ihre Meinung

Kommentare zu dieser Seite