Lexikon

Wörterbuch zu Medien/Technik

Es konnten insgesamt folgende 6 Einträge zu Ihrer Suchanfrage SSI gefunden werden:

AdImpression, erfolgter Abruf eines Werbemittels, der z.B. bei Verwendung eines Werbe-Frames nicht mit der PageImpression übereinstimmen muss.

Datenkompression, die Reduktion des Datenumfangs mit Hilfe spezieller mathematischer Verfahren, die es ermöglichen, die Information so zu reduzieren, dass bei wesentlich geringerem Speicherbedarf immer noch alle Daten vorliegen. Um die ursprüngliche Form wiederherzustellen, müssen sie wieder dekomprimiert werden.

Découpage classique, meint einen ,klassischen Hollywood-Stil', der sich insbesondere durch seine flüssige Narration auszeichnet. Der Begriff stammt aus der französischen Filmkritik.
s. auch → Continuity Editing

Kompression, Reduzierung des Volumens digitaler Dateien. Durch Datenkompressionsverfahren können z.B. Bild-, Audio- oder Video-Daten um ein Vielfaches reduziert werden, um Übertragungszeiten, z.B. im Internet, in Maßen zu halten. Je stärker die Kompression, desto größer die Qualitätseinbußen bei der Wiedergabe.

PageImpression, früher: PageView. Der Abruf einer Web-Seite inklusive aller eingebundenen Elemente. Eine PageImpression ist mit mind. einem Hit verbunden.
s. auch → Hit

SSI, Abk. f. ,Server-Side Includes', d.h. kleine Anweisungen an einen Webserver, der dazu führt, dass eine Datei oder die Datenausgabe eines Programms in eine Seite eingebunden wird, bevor diese an den Abrufer geschickt wird.

Nicht das, was Sie gesucht haben? Meinten Sie SSH? Fehlt ein Eintrag? Dann weisen uns bitte auf das Fehlen hin und klicken Sie hier. Oder verändern Sie die Suche:

Neue Suche

Geben Sie einen oder mehrere Suchbegriffe ein oder den Anfangsbuchstaben des gesuchten Wortes ein:

Neueinträge

Kennen Sie schon unsere Neulinge? RCS, Phubbing, Scammer, Openbook, Openspace, Robocall, Rekursion, String, Vademecum, Version, Puffer, Influencer, WebAuthn, Emoji, Wallet

Ihre Meinung

Kommentare zu dieser Seite

danke für die Umsetzung! Find ich super! Klar können ältere Begriffe nachgetragen werden, aber gerade Lemmata wie "responsive Webdesign", "Web App", "Paywall" etc. zeigen doch aktuelle Trends auf... oder wenn man halt ab und zu vorbeischaut und sehen möchte, was es Neues gibt :-)
Freitag, 5. April 2013 csiever
Danke für die Idee, ist umgesetzt. Es können aber natürlich auch ältere Begriffe nachgetragen werden. die einfach noch fehlten.
Freitag, 5. April 2013 siever
Wäre es vielleicht eine Idee, dass man sich die neuesten so und so viele Einträge ansehen könnte? Darüber könnte man sich über die neuesten Trends im Bereich Medien(linguistik) informieren!
Donnerstag, 4. April 2013 csiever