Zur Startseite von mediensprache.net

Lexikon

Wörterbuch zu Medien/Technik

Es konnten insgesamt folgende 6 Einträge zu Ihrer Suchanfrage Tag gefunden werden:

Datagramm, Datenpaket, das ohne weitere Verbindungssicherung zwischen zwei Endpunkten aus in sich geschlossene Dateneinheit verschickt wird.

Hashtag, in einer Nachricht/Mitteilung integriertes Schlagwort, das durch den Verfasser vergeben wird. Ursprünglich bei Twitter, finden sich Hashtags heute in vielen sozialen Anwendungen. Funktion: Filterung von Nachrichten zu einem Thema. Definitionen und Konfiguration zu Twitter: http://tagdef.com/ Beispiel: Das #Wetter war heute prima, heiße 32 Grad., Ich bin für die Einführung von Hashtags in Facebook! #hashtag (von Torsten Siever)
s. auch → Tag, → Twitter

Meta-Tag, enthält Angaben über ein HTML-Dokument wie z.B. Autor, Abstract, Datum, Schlüsselwörter, Infomationen für Robots etc. Befindet sich im HTML-Kopf.

Montage, Auswahl und Anordnung von Bild- und Tonelementen (Filmpartikel) zu einem Film. Der Begriff Montage wird auch synonym mit Schnitt verwendet.
s. auch → Mise en scène

Tag (auch: Keyword, Schlagwort), Schlagwort, das möglichst treffend den Inhalt einer Nachricht, eines Textes (auch Buches), eines Bildes oder einer anderen Entität beschreibt. Tags werden von Profis vergeben (Bibliothekare) oder durch Anwender (Hashtags, bei Social Bookmarks). (von Torsten Siever)
s. auch → Tagging, → Hashtag, → Social Bookmarking

Tagging, Verschlagwortung von Fotos, E-Mails etc. durch Zuweisung so genannter Tags. Flickr und Googles E-Mail-Client Gmail funktionieren nach diesem Prinzip.
s. auch → Social Bookmarking, → Flickr

Nicht das, was Sie gesucht haben? Meinten Sie thx, Tech Tats? Fehlt ein Eintrag? Dann weisen uns bitte auf das Fehlen hin und klicken Sie hier. Oder verändern Sie die Suche:

Neue Suche

Geben Sie einen oder mehrere Suchbegriffe ein oder den Anfangsbuchstaben des gesuchten Wortes ein:

Neueinträge

Kennen Sie schon unsere Neulinge? RCS, Phubbing, Scammer, Openbook, Openspace, Robocall, Rekursion, String, Vademecum, Version, Puffer, Influencer, WebAuthn, Emoji, Wallet

Ihre Meinung

Kommentare zu dieser Seite

danke für die Umsetzung! Find ich super! Klar können ältere Begriffe nachgetragen werden, aber gerade Lemmata wie "responsive Webdesign", "Web App", "Paywall" etc. zeigen doch aktuelle Trends auf... oder wenn man halt ab und zu vorbeischaut und sehen möchte, was es Neues gibt :-)
Freitag, 5. April 2013 csiever
Danke für die Idee, ist umgesetzt. Es können aber natürlich auch ältere Begriffe nachgetragen werden. die einfach noch fehlten.
Freitag, 5. April 2013 siever
Wäre es vielleicht eine Idee, dass man sich die neuesten so und so viele Einträge ansehen könnte? Darüber könnte man sich über die neuesten Trends im Bereich Medien(linguistik) informieren!
Donnerstag, 4. April 2013 csiever