Mobile Kommunikation

SMS – Short Message Service

SMS

Die SMS (Short Message Service) gehört zu den beliebtesten in der mobilen Kommunikation. Was ursprünglich ein kostenloser Zusatzdienst war, hat sich zu einer der lukrativsten Einnahmequellen für die Mobilfunkanbieter entwickelt.

Technische Realisierung

Wenn eine SMS versandt wird, wird diese nicht direkt an den Empfänger geschickt, sondern an eine SMS-Zentrale. Dort wird geprüft, ob die Nachricht zugestellt werden kann, oder ob der Adressat evtl. gerade sein Handy ausgeschaltet hat.

Text-Eingabe per Hand vs. T9

Um eine Nachricht mit dem Handy zu verfassen, kann man diese "per Hand" eingeben. Hier wird der Text über die Buchstabenfunktion der Nummerntasten erzeugt. So stehen auf der Nummerntaste 5 die Buchstaben J, K und L. Wird diese Taste einmal gedrückt, erscheint ein J. Zweimaliges Drücken erzeugt ein K, dreimaliges ein L. Das Wort "Sprache" wird demnach über die Tastenkombination 7777-7-777-2-222-44-33 eingetippt.
Die Worterkennungssoftware "T9" erleichtert die Texteingabe: Egal welches Wort man eingeben möchte, man drückt die entsprechende Nummerntaste nur einmal. Für das Wort "Sprache" also 7-7-7-2-2-4-3. Die Software analysiert die Angabe und stellt alle sich ergebenden Wortmöglichkeiten zusammen. Während der Eingabe via T9 sollte man nicht auf das Display schauen, da die während der Eingabe erscheinenden verschiedenen Worte, die die Software während des Prozesses vorschlägt, verwirren können. Die Bedeutung des Begriffes "T9" ergibt sich folgendermaßen: T steht für "Tegic", die Firma, die die Software entwickelt hat. Die 9 bezieht sich auf das Nummernfeld des Handys.

Ihre Meinung

Kommentare zu dieser Seite

zu kompliziert -um auf das eigentlich gewollte thema zu kommen muss immer neu ausgewählt werden ->wie wenn um den "heißen Brei" herumgeredet wird ...
Dienstag, 9. Januar 2007 Gast
ich suchte sms abkürzungen, wie sie eure seite verspricht,habe sie aber nicht gefunden!!!!!!
Freitag, 10. März 2006 Gast
Brauchte die Kürzelsrache
Freitag, 30. September 2005 Gast