Zur Startseite von mediensprache.net
Zum Bereich

Mobile Kommunikation

Mobile Kommunikation ist nicht mehr lange von anderer computervermittelter Kommunikation zu trennen, aber dennoch wird es hier (noch) gesondert behandelt, da mobile Endgeräte in der Regel noch kleinere Tastaturen und andere situative Bedingungen aufweisen als Notebooks oder gar Desktop-PCs. Inhalte liegen zum Dienst SMS sowie zu Begriffen vor. Die frühere Rubrikbezeichnung handysprache wurde aufgrund der zu häufigen Zuschreibung einer Sondersprache »Handysprache« aufgegeben (da diese natürlich nicht existiert).

Sie haben eigene Ideen? Dann wirken Sie mit und werden Sie Mitglied!

Aus der Presse

Smartphones lassen Teenager vereinsamen

San Diego State University stellt gegenläufigen Trend in Studie nur in Japan und Südkorea fest.

»Das Einsamkeitsgefühl von Jugendlichen weltweit ist in den vergangenen zehn Jahren stark gestiegen. Das ist das Ergebnis der Studie eines Teams um Jean Twenge, Psychologieprofessor an der San Diego State University. Ursache könnte die Nutzung von Smartphones sein. In 35 von 37 Ländern, darunter die meisten Länder der EU, registrierte Twenge zwischen 2012 und 2018 eine Zunahme des Einsamkeitsgefühls bei Teenagern. Bei Mädchen war der Effekt stärker als bei Jungen.« [26.07.2021 pschlobi; Quelle: pressetext [Wolfgang Kempkens]]

Worldwide increases in adolescent loneliness (extern)

Weitere News bei mediensprache.net:

... und viele weitere Nachrichten zum Thema finden Sie hier.

druckreif

Neue Networx

Etienne Morel et al. beschäftigen sich in der Networx Nr. 85 mit dem Thema »Orthographie in WhatsApp & Co. Eine Untersuchung zum Normbewusstsein in der mobilen schriftbasierten Kommunikation«. mehr

Reichen Sie eine zukünftige Networx ein!

Wörterbücher

Wort unklar?

Kennen Sie eigentlich schon das Wort TCP/IP? Testen Sie unsere kleinen Wörterbücher zur Linguistik (1302 Lemmata), zu Medien/Technik (821) und zum Berlinischen (2293).

Oder fehlt etwas? Tragen Sie es nach.

Publikation im Fokus

Emoticons, Kaomoji, and Emoj. The Transformation of Communication in the Digital Age

This collection offers a comprehensive treatment of emoticons[], kaomoji, and emoji[], examining these digital pictograms and ideograms from a range of perspectives to comprehend their increasing role in the transformation of communication in the digital age. Featuring a detailed introduction and eleven contributions from an interdisciplinary group of scholars, the volume begins by outlining the history and development of the field, situating emoticons, kaomoji, and emoji – expressing a variety of moods and emotional states, facial expressions, as well as all kinds of everyday objects– as both a topic of global relevance but also within multimodal, semiotic, picture theoretical, cultural and linguistic research. The book shows how the interplay of these systems with text can alter and shape the meaning and content of messaging and examines how this manifests itself through different lenses, including the communicative, socio-political, aesthetic, and cross-cultural. Making the case for further study on emoticons, kaomoji, and emoji and their impact on digital communication, this book is key reading for students and scholars in sociolinguistics, media studies, Japanese studies, and language and communication. mehr

Sie haben ein neues Buch zum Thema geschrieben? Stellen Sie es hier vor.

Literatur

Neue Publikationen zum Thema

Giannoulis, ElenaLukas R. A. Wilde (Hg., 2021). Emoticons, Kaomoji, and Emoj. The Transformation of Communication in the Digital Age. London. mehr

Glaznieks, Aivarsm (2019). »From the Valleys to the World Wide Web: Non-Standard Spellings on Social Network Sites«. Aufsatz im Sammelband Building Computer-Mediated Communication Corpora for Sociolinguistic Analysis. online lesbar

Morel, EtienneSilvia Natale (2019). »Orthographie in WhatsApp & Co. Eine Untersuchung zum Normbewusstsein in der mobilen schriftbasierten Kommunikation«. Nr. 85 in unserer Online-Reihe Networx. online lesbar


Suchen Sie in 540 Publikationen nach Ihrer gewünschten Publikation:

Ihre Publikation zum Thema fehlt? Sie können sie hier nachtragen oder hochladen.

online & free

Netzpublikationen

Sie suchen Literatur, die Sie sofort lesen können? Ohne Leihkarte und Mahngebühren! Sie haben 107 Titel zum Thema gefunden – jetzt einfach kostenlos downloaden. mehr

Oder stellen Sie Ihre hier zur Verfügung!

Mitstreiter

Mitglieder im Bereich

Sie suchen Kolleginnen und Kollegen, die ebenfalls im Bereich handysprache arbeiten? Sie haben Glück und 15 gefunden! mehr

Noch kein Mitglied? Eintragen.

Ihre Meinung

Kommentare zu dieser Seite

mehr übersicht alles ist total gequetscht
Sonntag, 18. November 2012 Gast
Ich habe im Deutschunterricht momentan genau das Gleiche Thema, somit hilft mir diese Seite natürlich super :) Aber es gibt auch eine Pro-Seite an der Sprach- und Medienentwicklung;)
Dienstag, 21. September 2010 Gast
Super Website. meine lieblings Website. yeah HAMMER!!!
Mittwoch, 24. Juni 2009 Gast