Orthografie

So ist es richtig!

Unsere Rechtschreibexpertin Christina Siever (correctura.com) gibt Tipps zur richtigen Schreibung. – Sie haben eine Frage zur Orthografie? Schreiben Sie ihr an orthografie@mediensprache.net.

  • PS: Postskriptum
    FotobeweisEigentlich könnte man meinen, dass Postskripta der Vergangenheit angehören müssten, da in Zeiten der digitalen Texterstellung problemlos nachträglich Sätze eingefügt werden können. Und doch wird das Postskriptum nach wie vor verwendet, und zwar zur besonderen Hervorhebung von Dingen oder wenn man noch etwas erwähnen möchte, das mit dem eigentlichen Thema des Textes nichts zu tun hat (neudeutsch off-topic).
    Die Abkürzung PS enthält weder Abkürzungspunkte noch Leerzeichen; wahlweise kann aber dem PS noch ein Doppelpunkt nachgestellt werden. PS: Die Form Postskriptum wird am Brief- bzw. E-Mail-Ende praktisch nie ausgeschrieben. PPS: Wer mehrere Postskripta verwendet, setzt für jedes weitere ein »P« davor. (21.11.2016)

weitere Tipps einsehen

Ihre Meinung

Kommentare zu dieser Seite