Orthografie

So ist es richtig!

Unsere Rechtschreibexpertin Christina Siever (correctura.com) gibt Tipps zur richtigen Schreibung. – Sie haben eine Frage zur Orthografie? Schreiben Sie ihr an orthografie@mediensprache.net.

  • 1. August
    FotobeweisWas haben der Schweizer Nationalfeiertag und die Rechtschreibreform der deutschen Sprache gemeinsam? Richtig, den 1. August! Zum ersten Mal seit der Normierung der deutschen Rechtschreibung zu Beginn des 20. Jahrhunderts in den Jahren 1901/1902 wurde Ende des Jahrhunderts die Rechtschreibung reformiert. Die neue deutsche Rechtschreibung trat am 1. August 1998 in Kraft und wurde von vielen Seiten kritisiert, es kam zu einer Reform der Reform und seit dem 1. August 2006 gilt nun die neueste deutsche Rechtschreibung. Eine Rechtschreibregel davon lautet: Aneinanderreihungen mit Zahlen (in Ziffern) werden durch Bindestriche verbunden. Es heißt also korrekt »1.-August-Weggen« und nicht »1. August Weggen«. (01.08.2016)

weitere Tipps einsehen

Ihre Meinung

Kommentare zu dieser Seite