Lexikon

Berlinisch-Wörterbuch

Schlappschwanz, Schwächling. Abgeleitet von »schlaffer Schwanz«, nicht erigierter Penis.

Schlappschwanz, bezeichnet eine schwache Person. (von AnnZie)
s. auch → feiger Hund

Nicht das, was Sie gesucht haben? Meinten Sie schaukeln, Schaukelpferd, Schillebold, Schlabbertutti, Schlaffi, Schlafittchen, Schlapper, schliepig, Schuhsohlen putzen, schusselig, Sesselpuper? Fehlt ein Eintrag? Dann weisen uns bitte auf das Fehlen hin und klicken Sie hier. Oder verändern Sie die Suche:

Neue Suche

Geben Sie einen oder mehrere Suchbegriffe ein oder den Anfangsbuchstaben des gesuchten Wortes ein:

Ihre Meinung

Kommentare zu dieser Seite

kenntnisreich und witzig
Donnerstag, 31. Mai 2012 Gast
det ?
Samstag, 17. Dezember 2011 Gast
Die meisten Begriffe sind nicht reinberliinerisch sondern entweder im gesamt Norddeutschen Raum oder gar in ganz Deutschland zu finden. Einige sind jüdischen Ursprungs und einige Ostpreußischen Ursprungs.
Dienstag, 19. April 2011 Gast