Literatur

Details zur Publikation

Im Folgenden sind alle verfügbaren Informationen aufgeführt, die zur gewählten Publikation vorliegen.

Androutsopoulos, Jannis K.mJens RunkehlmPeter SchlobinskimTorsten Sieverm (Hg., 2006). Neuere Entwicklungen in der linguistischen Internetforschung. Hildesheim (= Germanistische Linguistik 186-87).

Enthaltene Einträge

Diese Publikation enthält mehrere Einzelbeiträge. Folgende Beiträge könnten Sie ebenfalls interessieren:

  1. Androutsopoulos, Jannis K.mJens RunkehlmPeter SchlobinskimTorsten Sieverm: "Vorwort". S. 5–10. mehr
  2. Christen, HelenEvelyn Zieglerm: "Können Promis variieren? Beobachtungen zur Sprachformenwahl schweizerischen und deutschen Prominentenchats". S. 13–44. mehr
  3. Siebenhaar, Beatm: "Das sprachliche Normenverständnis in mundartlichen Chaträumen der Schweiz". S. 45–67. mehr
  4. Smyk-Bhattacharjee, Dorota: "'A 'lyracist' by night, teenager by day and sleepaholic everytime in between'. Language change in/through CMC". S. 68–85. mehr
  5. Sassen, Claudia: "Limits of the right frontier constraint in chat communication". S. 86–110. mehr
  6. Jucker, Andreas H.m: "Live text commentaries. Read about it while it happens". S. 113–131. mehr
  7. Fraas, ClaudiaAchim BarczokNina di Gaetano: "Intermedialität – Transmedialität. Weblogs im öffentlichen Diskurs". S. 132–160. mehr
  8. Meier, Stefan: "Websites – Versuch einer (online)diskursorientierten Typologisierung". S. 159–183. mehr
  9. Schmitz, Ulrich: "Schriftbildschirme. Tertiäre Schriftlichkeit im World Wide Web". S. 184–208. mehr
  10. Handler, Peter: "Zur Narrativik des 'digital storytelling'. Textkonstitution in sequenziell angelegten Web-Formaten". S. 207–234. mehr
  11. Suter, Beatm: "Das Neue Schreiben. Von den Widerständen des Schreibwerkzeugs bis zum 'fluktuierenden Konkreatisieren'". S. 235–259. mehr
  12. Jakobs, Eva-MariaKatrin Lehnen: "Linguistische Aspekte der Website-Evaluation. Sprachwissenschaftliche Anforderungen und Verfahren im Nutzertest". S. 263–281. mehr
  13. Nickl, Markus: "Single-Source-Writing – Texten jenseits des Mediums". S. 282–296. mehr
  14. Knopp, Matthiasm: "(Sprach-)didaktische Potenziale synchroner computervermittelter Kommunikation und ihre empirische Überprüfbarkeit". S. 297–322. mehr

Weiterführende Informationen

Abstract: Der Band versammelt eine Auswahl aus den Beiträgen des gleichnamigen Internationalen Symposiums, das im Herbst 2004 an der Universität Hannover stattfand. Neben der Dokumentation des aktuellen Stands der linguistischen Internetforschung im deutschsprachigen Raum belegen die 13 Beiträge eine zunehmende Ausdifferenzierung des Forschungsgebietes. Sie veranschaulichen die Übertragung von Konzepten und Methoden aus verschiedenen Gebieten der Linguistik auf die Untersuchung internetbasierter Kommunikation und demonstrieren die praxisbezogene Anwendung von Forschungsergebnissen. Drei Themenschwerpunkte stehen im Vordergrund: (1) Die Beiträge der Sektion ‚Das Internet als sprachlicher Variationsraum’ untersuchen sprachliche Variabilität in computervermittelten Interaktionen mit Rückgriff auf Ansätze der Variationslinguistik, Lexikologie und Diskursanalyse. (2) In der Sektion ‚Netzdiskurse und digitale Textsorten’ werden Textsorten und Textkonstitutionsverfahren im Onlinejournalismus, die funktionale Typologisierung von Websites, die Rolle der Schrift in visuellen Webumgebungen sowie Prozesse des vernetzten, kooperativen Schreibens behandelt. (3) Die Beiträge der Sektion ‚Anwendungen in Praxis und Sprachdidaktik’ zeigen exemplarisch, wie durch Rückgriff auf Instrumente der Angewandten bzw. Textlinguistik die Qualität der Website-Gestaltung evaluiert, Textproduktion für die Wirtschaft optimiert und das sprachdidaktische Potenzial der Chat-Kommunikation erschlossen werden kann.

Erfahren Sie mehr über den Titel ...

auf mediensprache.net

Rezensionen

Reiner Küpper (Dozent(in)) schrieb zu diesem Titel eine ausführliche Rezension, die Sie im PDF-Format mit einem entsprechenden Reader einsehen können (z. B. mit dem kostenlosen Adobe Reader).

Rezension aufrufen

eine weitere Rezension schreiben

Option für Verfasser(innen)

Sie sind der Autor der Publikation und möchten sie hier kostenlos zur Verfügung stellen? Jetzt hochladen

BibTex-Export

Sie möchten die bibliografische Angabe in ein Literaturverwaltungsprogramm oder in LaTeX importieren? Einen BibTex-Datensatz erhalten Sie hier.

Literatur: neue Suche

Geben Sie einen oder mehrere Suchbegriffe ein und schränken Sie bei Bedarf den Bereich ein, in dem gesucht werden soll:

Suchbereich bestimmen:



Suchoptionen:

Ihre Meinung

Kommentare zu dieser Seite