Digitale Kommunikation

»Was geht app?!«

Im Rahmen des Seminars »Media in Action« haben Studierende der Leibniz Universität Hannover in acht kurzen Einzelszenen Anwendungsmöglichkeiten von Handys aus der digitalen Welt in die analoge Welt übertragen und überspitzt szenisch dargestellt: Facebook[], Monopoly, Twitter[], WhatsApp[], Google[][] Maps, Google Suche und Selfies[].

Glauben Sie nicht? Schauen Sie selbst:

Weitere Videos gibt es hier.

Ihre Meinung

Kommentare zu dieser Seite

Sehr gut umgesetzt!
Montag, 2. Mai 2016 sugeis