Publishing

Zitieren als digitale Arbeitstechnik

Welt

Der Beitrag gibt einen kompakten Überblick über das Zitieren von Internet-Ressourcen und erscheint in dem von Martin Gasteiner und Peter Haber herausgegebenen Band "Digitale Arbeitstechniken. für die Geistes- und Kulturwissenschaften". Das Buch ist bei UTB unter der Nr. 3157 erhältlich (ISBN: 978-3-8252-3157-6).

Im Rahmen des Beitrags wurde ein Quotation Reference Manager (QRM) erstellt, der bibliografische Angaben automatisch erstellt – auf Wunsch inklusive der Zitatreferenz.

QRM: Angaben automatisch generieren

zur vollständigen bibliografischen Angabe


Der Beitrag stellt einen überarbeiteten Auszug aus dem Style Guide "Das Zitat im Internet" dar, der kostenlos heruntergeladen werden kann.


Über das Buch

Der Sammelband vermittelt Kenntnisse und Kompetenzen für fortgeschrittene Studierende, Dozierende sowie Forschende in den Geisteswissenschaften im Umgang mit Neuen Medien, Open Access und Digitalen Publikationspraktiken. Es orientiert über Rechte und Pflichten im Umgang mit digitalen Texten und Bildern, behandelt die unterschiedlichen Situationen in den deutschsprachigen Ländern und weist weiterführende Literatur und Quellen zu diesen Themen nach.

Informationen bei UTB:

"Digitale Arbeitstechniken" bei UTB


Torsten Siever

Ihre Meinung

Kommentare zu dieser Seite