Mitglieder

Gastautoren bei mediensprache.net

Bei mediensprache.net kommen auch Gastautorinnen und -autoren zu Wort. Das Projekt ist an einer Zusammenarbeit interessiert. Derzeit freuen wir uns, dass folgende Autor(inn)en etwas zum Angebot von mediensprache.net beigetragen haben:

Autoren von Artikeln

Folgende Autorinnen und Autoren haben Artikel auf mediensprache.net verfasst:

Dr. Maria Alm

hat 6 Online-Artikel (mit)verfasst. mehr

Prof. Dr. Oliver Bendel

lebt als freier Schriftsteller in Zürich und lehrt und forscht als Professor für Wirtschaftsinformatik in Basel. mehr

Lena Brünjes

hat 13 Online-Artikel (mit)verfasst. mehr

Prof. Dr. Christa Dürscheid

lehrt und forscht an der Universität Zürich. Als Partnerin von sprache@web arbeitet sie vornehmlich im Bereich Handy- und Websprache mit. mehr

Anna Eggers

hat 10 Online-Artikel (mit)verfasst. mehr

Dr. Dirk Frank

ist Redakteur in der Presse- und Öffentlichkeitsabteilung von Schulen ans Netz e.V. mehr

Stefan Frohwein

hat 8 Online-Artikel (mit)verfasst. mehr

Marie-Charlott Gawlik

hat 2 Online-Artikel (mit)verfasst. mehr

Georgios Gkoutzourelas

hat 1 Online-Artikel (mit)verfasst. mehr

Christof Goldhammer

hat 10 Online-Artikel (mit)verfasst. mehr

Prof. Dr. Nina Janich

promovierte und habilitierte an der Universität Regensburg und arbeitet nun als Professorin an der TU Darmstadt. Als Partnerin von sprache@web arbeitet sie im Bereich Werbesprache mit. mehr

Katharina Kalinowski

hat 2 Online-Artikel (mit)verfasst. mehr

Dr. Olaf Krause

ist promovierter Sprachwissenschaftler und derzeit als Lektor bei der Neuen Presse in Hannover tätig. mehr

Netaya Lotze

hat 42 Online-Artikel (mit)verfasst. mehr

Dr. Alexa Mathias

hat 8 Online-Artikel (mit)verfasst. mehr

Laura Ohrndorf

hat 1 Online-Artikel (mit)verfasst. mehr

Dr. Maria Romanova

hat in Germanistik promoviert, arbeitet zurzeit an der Habilitationsschrift über umgangssprachliche Kennzeichen in Chats und Foren. mehr

Dr. Larissa Shchipitsina

ist Dozentin des Lehrstuhls für Deutsch an der Nördlichen (Arktischen) Föderalen Universität in Archangelsk. mehr

Dr. Hiromi Shirai

studierte an der Universität Kwanseigakuin (Japan) und promovierte an der Leibniz Universität Hannover über das Thema Chat-Kommunikation. mehr

Dr. Christina Margrit Siever

hat 5 Online-Artikel (mit)verfasst. mehr

Dr. Elena Smirnova

hat 7 Online-Artikel (mit)verfasst. mehr

Sebastian Sprengel

hat 8 Online-Artikel (mit)verfasst. mehr

Nora Tobien

hat 1 Online-Artikel (mit)verfasst. mehr

Kristin Tschernig

hat 1 Online-Artikel (mit)verfasst. mehr

Kim Laura Umlauf

hat 2 Online-Artikel (mit)verfasst. mehr

Katharina von Hertzberg

hat 1 Online-Artikel (mit)verfasst. mehr

Anne Zimmer

hat 1 Online-Artikel (mit)verfasst. mehr

Networx-Autoren

In unserer Reihe Networx haben folgende Autorinnen und Autoren veröffentlicht:

Prof. Dr. Jannis K. Androutsopoulos

ist Autor der Networx Nr. 6 mit dem Titel "Der Name @". und Autor der Networx Nr. 74 mit dem Titel "Digitale Medien: Ressourcen und Räume für interkulturelle Praktiken". und Autor der Networx Nr. 41 mit dem Titel "Sprachwahl im Werbeslogan. Zeitliche Entwicklung und branchenspezifische Verteilung englischer Slogans in der Datenbank von slogans.de". mehr

Brigitte Aschwanden

ist Autorin der Networx Nr. 24 mit dem Titel "'Wär wot chätä?' Zum Sprachverhalten deutschschweizerischer Chatter". mehr

Christian Bachmann

ist Autor der Networx Nr. 13 mit dem Titel "Hyperfictions – Literatur der Zukunft?". mehr

Jennifer Bader

ist Autorin der Networx Nr. 29 mit dem Titel "Schriftlichkeit und Mündlichkeit in der Chat-Kommunikation". mehr

Nevin Bozkurt

ist Autorin der Networx Nr. 41 mit dem Titel "Sprachwahl im Werbeslogan. Zeitliche Entwicklung und branchenspezifische Verteilung englischer Slogans in der Datenbank von slogans.de". mehr

Simone Breninck

ist Autorin der Networx Nr. 41 mit dem Titel "Sprachwahl im Werbeslogan. Zeitliche Entwicklung und branchenspezifische Verteilung englischer Slogans in der Datenbank von slogans.de". mehr

Claudia Bucher

ist Autor der Networx Nr. 73 mit dem Titel "SMS-User als »glocal player«: Formale und funktionale Eigenschaften von Codeswitching in SMS-Kommunikation". mehr

Harald Buck

ist Autor der Networx Nr. 11 mit dem Titel "Kommunikation in elektronischen Diskussionsgruppen". mehr

Tobias Chi

ist Autor der Networx Nr. 39 mit dem Titel "Spam. Linguistische Untersuchung einer neuen Werbeform". mehr

Vanessa Degen

ist Autor der Networx Nr. 67 mit dem Titel "Keep it conversational. Unternehmenskommunikation auf Twitter". mehr

Greta Demuth

ist Autor der Networx Nr. 56 mit dem Titel "Wie wird auf Twitter kommuniziert? Eine textlinguistische Untersuchung". mehr

Jürgen Dittmann

ist Autor der Networx Nr. 50 mit dem Titel "Medium und Kommunikationsform – am Beispiel der SMS". mehr

Prof. Dr. Christa Dürscheid

lehrt und forscht an der Universität Zürich. Als Partnerin von sprache@web arbeitet sie vornehmlich im Bereich Handy- und Websprache mit.. Außerdem ist sie Autorin der Networx Nr. 28 mit dem Titel "SMS-Schreiben als Gegenstand der Sprachreflexion". und Autorin der Networx Nr. 64 mit dem Titel "Keyboard-to-Screen-Kommunikation gestern und heute: SMS und WhatsApp im Vergleich". mehr

Ernst Eggers

ist Autor der Networx Nr. 57 mit dem Titel "Inszenierung, Etablierung und Auflösung: Karriere einer grammatischen Konstruktion im Chat zwischen 2000 und 2010". mehr

Katja Eggers

ist Autorin der Networx Nr. 10 mit dem Titel "Wissenstransfer im Internet – drei Beispiele für neue wissenschaftliche Arbeitsmethoden". mehr

Lena Falkenhagen

ist Autorin der Networx Nr. 10 mit dem Titel "Wissenstransfer im Internet – drei Beispiele für neue wissenschaftliche Arbeitsmethoden". und Autorin der Networx Nr. 1 mit dem Titel "Newsgroups im Internet". mehr

Laszlo Farkas

ist Autor der Networx Nr. 7 mit dem Titel "Gäste und ihre sprachlichen Spuren im Internet". mehr

Samuel Felder

ist Autor der Networx Nr. 70 mit dem Titel "Korpusgestützte Analyse der Verschriftung des Schweizerdeutschen in SMS". mehr

Tim Fischer

ist Autor der Networx Nr. 54 mit dem Titel "Phraseologismen im Spielfilm. Eine theoretische Einführung und exemplarische Analysen". mehr

Nadine Fortmann

ist Autorin der Networx Nr. 22 mit dem Titel "Simsen. Eine Pilotstudie zu sprachlichen und kommunikativen Aspekten in der SMS-Kommunikation". mehr

Mario Franco

ist Autor der Networx Nr. 46 mit dem Titel "Sprachliche und textuelle Aspekte in spanischen Weblogs". mehr

Katharina Franke

ist Autorin der Networx Nr. 48 mit dem Titel "Language Variation in #berlin". mehr

Karina Frick

ist Autor der Networx Nr. 64 mit dem Titel "Keyboard-to-Screen-Kommunikation gestern und heute: SMS und WhatsApp im Vergleich". und Autor der Networx Nr. 65 mit dem Titel "Liebeskommunikation über Facebook. Eine korpusbasierte Untersuchung kommunikationstheoretischer und sprachlicher Merkmale der Paar-Kommunikation auf Facebook". mehr

Gabriella Gárgyán

ist Autor der Networx Nr. 63 mit dem Titel "Der am-Progressiv im heutigen Deutsch. Neue Erkenntnisse mit besonderer Hinsicht auf die Sprachgeschichte, die Aspektualität und den kontrastiven Vergleich mit dem Ungarischen". mehr

Marta de Gerdes

ist Autorin der Networx Nr. 46 mit dem Titel "Textual and Linguistic Attributes of American English Weblogs". mehr

Olaf Grabienski

ist Autor der Networx Nr. 45 mit dem Titel "Internetauftritte literarischer Buchverlage. Form und Funktion ihrer medialen Gestaltung". mehr

Andi Gredig

ist Autor der Networx Nr. 66 mit dem Titel "Texte gestalten – Texte markieren. Eine Untersuchung zu Produktion und Rezeption geisteswissenschaftlicher Aufsätze". mehr

Olivia Groß

ist Autorin der Networx Nr. 22 mit dem Titel "Simsen. Eine Pilotstudie zu sprachlichen und kommunikativen Aspekten in der SMS-Kommunikation". mehr

Susanne Günthner

ist Autor der Networx Nr. 64 mit dem Titel "Die interaktive Gestaltung von SMS-Mitteilungen – Aspekte der interaktionalen Matrix chinesischer und deutscher SMS-Dialoge". und Autor der Networx Nr. 60 mit dem Titel "Zur Dialogizität von SMS-Nachrichten - eine interaktionale Perspektive auf die SMS-Kommunikation". mehr

Frederic Härvelid

ist Autor der Networx Nr. 51 mit dem Titel "'Wusste gar nicht das man schriftlich labern kann.' Die Sprache in Deutschschweizer Newsboards zwischen Mündlichkeit und Schriftlichkeit". mehr

Amelie Hauptstock

ist Autor der Networx Nr. 58 mit dem Titel "Kontrastive Analyse chinesischer und deutscher SMS-Kommunikation – ein interaktionaler und gattungstheoretischer Ansatz". mehr

Beate Henn-Memmesheimer

ist Autor der Networx Nr. 57 mit dem Titel "Inszenierung, Etablierung und Auflösung: Karriere einer grammatischen Konstruktion im Chat zwischen 2000 und 2010". mehr

Andreas Herde

ist Autor der Networx Nr. 23 mit dem Titel "www.du-bist.net. Internetadressen im werblichen Wandel". mehr

Gisela Hinrichs

ist Autorin der Networx Nr. 2 mit dem Titel "Gesprächsanalyse Chatten". mehr

Sonja Hintze

ist Autor der Networx Nr. 71 mit dem Titel "Emotionalitätsmarker in Kommentaren auf der PEGIDA-Facebook-Seite". mehr

Florian Hogg

ist Autor der Networx Nr. 22 mit dem Titel "Simsen. Eine Pilotstudie zu sprachlichen und kommunikativen Aspekten in der SMS-Kommunikation". mehr

Julian Hohmann

ist Autor der Networx Nr. 10 mit dem Titel "Wissenstransfer im Internet – drei Beispiele für neue wissenschaftliche Arbeitsmethoden". und Autor der Networx Nr. 3 mit dem Titel "Web-Radios". mehr

Frauke Horstmann

ist Autorin der Networx Nr. 22 mit dem Titel "Simsen. Eine Pilotstudie zu sprachlichen und kommunikativen Aspekten in der SMS-Kommunikation". mehr

Judith Huber

ist Autor der Networx Nr. 76 mit dem Titel "SMS-Kommunikation im mehrsprachigen Raum. Schriftsprachliche Variation deutschsprachiger SMS-Nutzer/-innen in Südtirol". mehr

Wolfgang Imo

ist Autor der Networx Nr. 69 mit dem Titel "Vom Happen zum Häppchen … Die Präferenz für inkrementelle Äußerungsproduktion in internetbasierten Messengerdiensten". mehr

Prof. Dr. Andreas H. Jucker

ist Autor der Networx Nr. 40 mit dem Titel "Gutenberg und das Internet. Der Einfluss von Informationsmedien auf Sprache und Sprachwissenschaft". mehr

Uwe Kalinowsky

ist Autor der Networx Nr. 12 mit dem Titel "Emotionstransport in textuellen Chats". mehr

Bernd Kappenberg

ist Autor der Networx Nr. 49 mit dem Titel "Zeichen setzen für Europa. Der Gebrauch europäischer lateinischer Sonderzeichen in der deutschen Öffentlichkeit". mehr

Florence Kessler

ist Autorin der Networx Nr. 52 mit dem Titel "Instant Messaging. Eine neue interpersonale Kommunikationsform". mehr

Markus Kluba

ist Autor der Networx Nr. 26 mit dem Titel "Massenmedien und Internet – eine systemtheoretische Perspektive". und Autor der Networx Nr. 17 mit dem Titel "Der Mensch im Netz. Auswirkungen und Stellenwert computervermittelter Kommunikation". mehr

Katharina König

ist Autor der Networx Nr. 58 mit dem Titel "Kontrastive Analyse chinesischer und deutscher SMS-Kommunikation – ein interaktionaler und gattungstheoretischer Ansatz". mehr

Małgorzata Kowalczyk

ist Autorin der Networx Nr. 46 mit dem Titel "Sprachliche und textuelle Aspekte in polnischen Weblogs". mehr

André Kramer

ist Autor der Networx Nr. 35 mit dem Titel "Rechtschreibkorrektursysteme im Vergleich. DITECT versus Microsoft Word". mehr

Melanie Krause

ist Autorin der Networx Nr. 27 mit dem Titel "SMS-Kommunikation – Inhaltsanalyse eines kommunikativen Mediums". mehr

Dr. Olaf Krause

ist promovierter Sprachwissenschaftler und derzeit als Lektor bei der Neuen Presse in Hannover tätig.. Außerdem ist er Autor der Networx Nr. 30 mit dem Titel "Fehleranalyse für das Hannoversche Tageblatt". und Autor der Networx Nr. 64 mit dem Titel "(Falsche) Getrenntschreibung von Substantiv-Komposita – Häufigkeit und Problematik". mehr

Marijana Kresic (ehem. Soldo)

ist Autorin der Networx Nr. 15 mit dem Titel "Kommunikationstheorie und Internet". mehr

Catrin Kreyer

ist Autorin der Networx Nr. 41 mit dem Titel "Sprachwahl im Werbeslogan. Zeitliche Entwicklung und branchenspezifische Verteilung englischer Slogans in der Datenbank von slogans.de". mehr

Svenja Landje

ist Autorin der Networx Nr. 1 mit dem Titel "Newsgroups im Internet". mehr

Sabine Leitner

ist Autorin der Networx Nr. 37 mit dem Titel "'Die Partei als Marke'? Eine Untersuchung der Wahlwerbung mit einem Vergleich zur Wirtschaftswerbung". mehr

Netaya Lotze

promoviert an der Leibniz Universität Hannover über Mensch-Maschnine-Interaktion.. Außerdem ist sie Autorin der Networx Nr. 64 mit dem Titel "Interaktives Alignment im Dialog". mehr

Utz Maas

ist Autor der Networx Nr. 68 mit dem Titel "Vom Sinn der Rechtschreibung". mehr

Alexa Mathias

arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Leibniz Universität Hannover und forscht im Rahmen des Drittmittelprojekts "Sprachmuster und Sprachsymbole in rechtsextremen Musikszenen".. Außerdem ist sie Autorin der Networx Nr. 64 mit dem Titel "»Zu diesem Staat, da sagen wir: Nein!« – Zum Staatsverständnis in rechtsextremistischen Liedtexten". und Herausgeberin der Networx Nr. 64 mit dem Titel "Sprachen? Vielfalt! Sprache und Kommunikation in der Gesellschaft und den Medien. Eine Online-Festschrift zum Jubiläum von Peter Schlobinski". mehr

Aline Meili

ist Autor der Networx Nr. 75 mit dem Titel "Schriftliche Alltagskommunikation gehörloser Personen in der Deutschschweiz. Eine qualitative Korpusanalyse von WhatsApp-Nachrichten". mehr

Kitty Molnár

ist Autorin der Networx Nr. 7 mit dem Titel "Gäste und ihre sprachlichen Spuren im Internet". mehr

Sandro M. Moraldo

ist Autor der Networx Nr. 46 mit dem Titel "Sprachliche und textuelle Aspekte in italienischen Weblogs". und Autor der Networx Nr. 64 mit dem Titel "»Nun ist er also da. Wobei – vorerst ist er schon wieder weg.« Sprachwandel als Sprachvariation oder Vom korrektiven wobei im geschriebenen Deutsch". mehr

Eva Neuland

ist Autor der Networx Nr. 64 mit dem Titel "»Hey, was geht« Zum Wandel und zur Differenzierung von Begrüßungsformen Jugendlicher". mehr

Helena Nilsson (ehem. Pettersson)

ist Autorin der Networx Nr. 46 mit dem Titel "Sprachliche und textuelle Aspekte in schwedischen Weblogs". mehr

Andrea Nowotny

ist Autorin der Networx Nr. 44 mit dem Titel "Daumenbotschaften. Die Bedeutung von Handy und SMS für Jugendliche". mehr

Cláudia Paulino

ist Autorin der Networx Nr. 9 mit dem Titel "E-Zines". mehr

Sabine Polotzek

ist Autorin der Networx Nr. 21 mit dem Titel "Kommunikationssysteme Telefonat & Chat: Eine vergleichende Untersuchung". mehr

Kai Richter

ist Autor der Networx Nr. 47 mit dem Titel "Zielgruppe Kind. Sprachliche Veränderungen der Anzeigenwerbung in 50 Jahren Micky Maus". mehr

Steffen Ritter von Sturies

ist Autor der Networx Nr. 33 mit dem Titel "Kohärenz in moderner, interaktiver und handlungsbasierter Unterhaltung. Die Textwelten von Adventures.". mehr

Heinz Rosenau

ist Autor der Networx Nr. 18 mit dem Titel "Die Interaktionswirklichkeit des IRC". mehr

Jens Runkehl

ist Herausgeber der Networx Nr. 53 mit dem Titel "Web X.0 – Das Internet in 10 Jahren". und Herausgeber der Networx Nr. 64 mit dem Titel "Sprachen? Vielfalt! Sprache und Kommunikation in der Gesellschaft und den Medien. Eine Online-Festschrift zum Jubiläum von Peter Schlobinski". und Autor der Networx Nr. 64 mit dem Titel "Vernetzt – Die Evolution von Kommunikation & Interaktion in der Gegenwart". mehr

Johanna Salomonsson

ist Autor der Networx Nr. 59 mit dem Titel "»Hamwa nisch… fragense mal da«. Spiel mit Mündlichkeit und Schriftlichkeit in Diskussionsforen im Internet". mehr

Silke Santer

ist Autorin der Networx Nr. 4 mit dem Titel "Literatur im Internet". mehr

Prof. Dr. Peter Schlobinski

ist Autor der Networx Nr. 8 mit dem Titel "Graphentheoretisch fundierte Analyse von Hypertexten". und Autor der Networx Nr. 77 mit dem Titel "Grundzüge von Sprache und Macht". und Herausgeber der Networx Nr. 53 mit dem Titel "Web X.0 – Das Internet in 10 Jahren". und Autor der Networx Nr. 46 mit dem Titel "Sprachliche und textuelle Aspekte in deutschen Weblogs". und Autor der Networx Nr. 22 mit dem Titel "Simsen. Eine Pilotstudie zu sprachlichen und kommunikativen Aspekten in der SMS-Kommunikation". und Herausgeber der Networx Nr. 46 mit dem Titel "Sprachliche und textuelle Aspekte in Weblogs. Ein internationales Projekt". und Autor der Networx Nr. 34 mit dem Titel "Sprache und Denken ex machina?". und Autor der Networx Nr. 14 mit dem Titel "Anglizismen im Internet". und Autor der Networx Nr. 5 mit dem Titel "Pseudonyme und Nicknames". und Autor der Networx Nr. 31 mit dem Titel "SMS-Kommunikation – Deutsch/Japanisch kontrastiv. Eine explorative Studie". mehr

Simone Schlobinski

ist Autorin der Networx Nr. 42 mit dem Titel "Smarte Kommunikation im Internet – Analyse und Beurteilung ausgewählter Marken der Automobilindustrie". mehr

Ulrich Schmitz

ist Autor der Networx Nr. 64 mit dem Titel "Warum #sprechen?". mehr

Beat Schmückle

ist Autor der Networx Nr. 39 mit dem Titel "Spam. Linguistische Untersuchung einer neuen Werbeform". mehr

Tim Schönefeld

ist Autor der Networx Nr. 19 mit dem Titel "Bedeutungskonstitution im Hypertext". mehr

Elena Katharina Schulz

ist Autor der Networx Nr. 56 mit dem Titel "Wie wird auf Twitter kommuniziert? Eine textlinguistische Untersuchung". mehr

Christian Schwarz

ist Autor der Networx Nr. 76 mit dem Titel "SMS-Kommunikation im mehrsprachigen Raum. Schriftsprachliche Variation deutschsprachiger SMS-Nutzer/-innen in Südtirol". mehr

Nena Schwencke

ist Autor der Networx Nr. 62 mit dem Titel "Wissen sie, was sie tun? - Analyse des Sprachverhaltens und der Nutzungskompetenz auf SchülerVZ". mehr

Daniela Schwitters

ist Autorin der Networx Nr. 27 mit dem Titel "SMS-Kommunikation – Inhaltsanalyse eines kommunikativen Mediums". mehr

Dr. Larissa Shchipitsina

ist Dozentin des Lehrstuhls fuer Deutsch an der Pomoren Universitaet Archangelsk.. Außerdem ist sie Autorin der Networx Nr. 46 mit dem Titel "Sprachliche und textuelle Aspekte in russischen Weblogs". mehr

Beat Siebenhaar

ist Autor der Networx Nr. 43 mit dem Titel "Varietätenwahl und Code Switching in Deutschschweizer Chatkanälen. Quantitative und Qualitative Analysen". mehr

Bernd Sieberg

ist Autor der Networx Nr. 64 mit dem Titel "Plädoyer für eine Einbindung kommunikativer Praktiken der Netzkommunikation in den Deutsch-als-Fremdsprache-Unterricht". und Autor der Networx Nr. 46 mit dem Titel "Sprachliche und textuelle Aspekte in portugiesischen Weblogs". mehr

Hedy Siebert

ist Autorin der Networx Nr. 50 mit dem Titel "Medium und Kommunikationsform – am Beispiel der SMS". mehr

Torsten Siever

ist Herausgeber der Networx Nr. 53 mit dem Titel "Web X.0 – Das Internet in 10 Jahren". und Autor der Networx Nr. 64 mit dem Titel "Digitale Welt: Kommunikative Folgen und Folgen der Kommunikation". und Autor der Networx Nr. 46 mit dem Titel "Sprachliche und textuelle Aspekte in deutschen Weblogs". und Herausgeber der Networx Nr. 64 mit dem Titel "Sprachen? Vielfalt! Sprache und Kommunikation in der Gesellschaft und den Medien. Eine Online-Festschrift zum Jubiläum von Peter Schlobinski". und Herausgeber der Networx Nr. 46 mit dem Titel "Sprachliche und textuelle Aspekte in Weblogs. Ein internationales Projekt". mehr

Agnieszka Skrzypek

ist Autorin der Networx Nr. 16 mit dem Titel "Werbung im Internet". mehr

Samuel Spycher

ist Autor der Networx Nr. 36 mit dem Titel "'I schribdr de no…' – Schweizerdeutsche Umgangsformen in der SMS-Kommunikation". mehr

Yvonne Staiger-Anlauf

ist Autorin der Networx Nr. 50 mit dem Titel "Medium und Kommunikationsform – am Beispiel der SMS". mehr

Tanja Stöger

ist Autorin der Networx Nr. 38 mit dem Titel "Die Heilige Schrift in der Werbung. Religiöse Elemente in der Werbesprache". mehr

Michaela Storp

ist Autorin der Networx Nr. 25 mit dem Titel "Chatbots. Möglichkeiten und Grenzen der maschinellen Verarbeitung natürlicher Sprache". mehr

Dr. theol. Michael Tewes

ist Autor der Networx Nr. 8 mit dem Titel "Graphentheoretisch fundierte Analyse von Hypertexten". mehr

Rena Theel

ist Autorin der Networx Nr. 22 mit dem Titel "Simsen. Eine Pilotstudie zu sprachlichen und kommunikativen Aspekten in der SMS-Kommunikation". mehr

Matthias Thome

ist Autor der Networx Nr. 20 mit dem Titel "Semiotische Aspekte computergebundener Kommunikation". mehr

Barbara Tomczak

ist Autorin der Networx Nr. 9 mit dem Titel "E-Zines". mehr

Markus Tornow

ist Autor der Networx Nr. 41 mit dem Titel "Sprachwahl im Werbeslogan. Zeitliche Entwicklung und branchenspezifische Verteilung englischer Slogans in der Datenbank von slogans.de". mehr

Verena Tschann

ist Autorin der Networx Nr. 41 mit dem Titel "Sprachwahl im Werbeslogan. Zeitliche Entwicklung und branchenspezifische Verteilung englischer Slogans in der Datenbank von slogans.de". mehr

Nadine Tuor

ist Autorin der Networx Nr. 55 mit dem Titel "Online-Netzwerke. Eine kommunikationstheoretische, sozialpsychologische und soziolinguistische Analyse". mehr

Martin Voigt

ist Autor der Networx Nr. 61 mit dem Titel "Soziolinguistische Studie zur Beziehungsarbeit und Identitätskonstruktion in Mädchenfreundschaften". mehr

Matthias Wabner

ist Autor der Networx Nr. 32 mit dem Titel "Kreativer Umgang mit Sprache in der Werbung. Eine Analyse der Anzeigen- und Plakatwerbung von McDonald's". mehr

Prof. Dr. Manabu Watanabe

ist Autor der Networx Nr. 31 mit dem Titel "SMS-Kommunikation – Deutsch/Japanisch kontrastiv. Eine explorative Studie". mehr

Nicole M. Wilk

ist Autor der Networx Nr. 72 mit dem Titel "»Gebäude erzählen Geschichte(n)«. Medienlinguistische und diskursgrammatische Untersuchung zur multimodalen Herstellung historischer Stadt-Räume durch Schilder, Pulte, Stelen, Mobile Tagging und Apps". mehr

Theodor Wurth

ist Autor der Networx Nr. 78 mit dem Titel "Textphänomen »Procap-Text« – Untersuchungen zu einer neuen internetbasierten Textsorte in Userprofilen am Beispiel der WhatsApp Info". mehr

Jia Zhu

ist Autorin der Networx Nr. 46 mit dem Titel "Sprachliche und textuelle Aspekte in chinesischen Weblogs". mehr

Qiang Zhu

ist Autor der Networx Nr. 58 mit dem Titel "Kontrastive Analyse chinesischer und deutscher SMS-Kommunikation – ein interaktionaler und gattungstheoretischer Ansatz". mehr

Ihre Meinung

Kommentare zu dieser Seite

El Lingo rockt! Erstaunlich, auf wie viel Blödsinn der eine passende Antwort findet. ^_^
Montag, 19. Mai 2008 Gast