Linguistik

Syntax: Kategorien

El Lingo - Tutor und ein wenig oberlehrerhaft. ;-)

Kategorien sind Klassenbegriffe. Um etwas kategorisieren zu können, stellt man sich die Frage, ob ein Objekt (ein sprachlicher Ausdruck) zu einer Kategorie gehört oder nicht. Die Aussage Das Wort "Haus" ist ein Nomen. bedeutet: Haus gehört zur Kategorie Nomen. Wir können zunächst zwischen folgenden Arten von Kategorien unterscheiden:

lexikalische Kategorien (Nomen, Verb etc.)

syntaktische Kategorien (Nominal-, Verbalphrase etc.)

 

Neben der Kategorisierung einzelner Wörter eines Satzes nach ihrer lexikalischen Kategorie (Wortartenbestimmung), kann man auch größere Bestandteile eines Satzes als Phrasen zusammenfassen und hinsichtlich ihrer Zugehörigkeit zu einer syntaktischen Kategorie analysieren. Eisenberg (2008) spricht von unterschiedlichen Gruppen. International durchgesetzt hat sich jedoch der Begriff der Phrase. Hier im E-Tutorium wollen wir von Phrasen sprechen und sie mit einem P abkürzen. Eine Nominalphrase wäre also damit abgekürzt eine NP, eine Adjektivphrase eine AdjP.

Jede Phrase verfügt über einen Kern (Nukleus), von welchem die anderen Teile der Phrase abhängen. Dependenz- und Rektionsbeziehungen führen zu Konstituenz und damit zu Phrasen, die gemäß ihrer syntaktischen Kategorie (auch Konstituentenkategorie) bestimmt werden können. Handelt es sich bei dem Kern einer Phrase um ein Nominal (Ute), so ist die ganze Phrase als NP zu analysieren (die schöne Ute). Tritt ein Adjektiv an diese Stelle, handelt es sich bei der gesamten Phrase um eine Adjektivphrase (ganz groß) usw. Der Phrasenbegriff bzw. das Phrasenprinzip aus der Generativen Grammatik soll hier nicht übernommen werden.

Neben dem Kern weist eine Phrase im Regelfall auch einen Kopf auf, der als Determinator fungiert; d.h. er bestimmt Kasus und Numerus der Phrase. Auf dieser Position finden wir meist den bestimmten oder unbestimmten Artikel.

ein guter Wein
guter Wein

Das Genus gehört zu den unveränderlichen Eigenschaften eines Nominals und wird daher vom Nominal selbst für die ganze NP bestimmt.

Es können verschiedene Phrasentypen unterschieden werden.

Weitere Informationen

Näheres zu Kategorien erfahren Sie auf den Seiten zu

lexikalischen Kategorien

syntaktischen Kategorien


Netaya Lotze

Zitierte Literatur

Eisenberg, Peter (2006). Grundriß der deutschen Grammatik. Band 2: Der Satz. Stuttgart. mehr

Ihre Meinung

Kommentare zu dieser Seite