Linguistik

Seminarprojekt: Podiumsdiskussion zum Thema ›Sprachverfall‹

Kontroverse Diskussion

Im Rahmen eines Seminars zum Thema Sprachkritik fanden rollenbasierte Podiumsdiskussionen von Studierenden zu den Themen "Sprachkritik" und "Sprachkompetenz" statt. Die Diskussionen wurden aufgezeichnet und können im Folgenden als Audiofile (MP3) nachvollzogen werden.

Bitte beachten Sie: Die genannten prominenten Personen sind als Eckfiguren für die Diskussion des jeweiligen Themas ausgewählt worden, jedoch NICHT zu hören, sondern die Bachelor-Studierenden, die sich in die Rolle resp. Positionen dieser Personen eingearbeitet haben; die Meinungen stellen nicht unbedingt die der realen Personen resp. Organe dar. Andere Namen sind fiktiv. Zudem fand keinerlei Korrektur der Aufnahme statt.

 

Sprachverfall I (85 MB, MP3) TIPP

Teilnehmende: Prof. Dr. Walter Krämer (Verein Deutsche Sprache), Dr. Andrea-Eva Ewels (GfdS), Prof. Dr. Lisa Schmidt, Studentin Purschke

 

Sprachverfall II (109 MB, MP3)

Teilnehmende: Prof. Dr. Walter Krämer (Verein Deutsche Sprache), Dr. Andrea-Eva Ewels (GfdS), Prof. Dr. Julia Bothe, Bastian Sick (Journalist, Autor), Student Heinzel

 

Rechtschreibung (Rechtschreibreform und -kompetenz) (101 MB, MP3)

Teilnehmende: Dr. Zehetmair (Rechtschreibrat), Dr. Hakenschmidt (Lektor), Frau Böseblum (Lehrerin), Schüler Bäckermann (Landesschülersprecher)

 

Teilnehmende

An den Podiumsdiskussionen haben die folgenden Studierenden mitgewirkt (in alphabetischer Reihenfolge): Marie Alicja Adler, Johanna Austen, Julia Bothe, André Förster, Rieke Garbade, Elina Harmsen, Stephan Heinzel, Julius Hinz, Yasmin Horbit, Felix Howind, Julia Jordan, Markus Kaluza, Margarita Lichtner, Pia Liesenkötter, Marcel Pahl, Hans-Magnus Preuss, Miriam Purschke, Alisa Schafferschik, Kerstin Süßen, Lisa Tiemann, My Hanh Vo Thi, Fabian Westphal


Torsten Siever

Ihre Meinung

Kommentare zu dieser Seite