Lexikon

Kleines linguistisches Wörterbuch

Es konnte der folgende Eintrag zu Ihrer Suchanfrage Doppelplusquamperfekt gefunden werden:

Doppelplusquamperfekt (auch: Plusquamperfekt II), Formenbildungen mit den Präteritalformen des Hilfsverbs ('haben' oder 'sein') + Partizip Perfekt des Vollverbs + Partizip Perfekt der Hilfsverben wie in 'Ulf hatte es schon gelesen gehabt'. Das Doppelplusquamperfekt (Plusquamperfekt II) dient dazu Vorgänge in der Vergangenheit als vergangen gegenüber einem Referenzzeitpunkt, der die Vorvergangenheit beschreibt, darzustellen wie in 'An einem der ersten Abende kam meine Mutter in die Kaserne, um mich zu besuchen, aber sie musste über eine Stunde auf mich warten. Ich hatte meinen Tornister nicht vorschriftsmäßig gepackt gehabt und musste deshalb in der freien Zeit zur Strafe Latrinen scheuern' (zeitlicher Ablauf: Der Protagonist packte den Tornister. Er hatte den Tornister nicht in Ordnung. Er musste Latrinen scheuern.). Obligatorisch ist das Plusquamperfekt II im folgenden Beispielen: 'Dabei fiel mir ein, was das Paulchen vor kurzem auch noch von dem Achselroth erzählt hatte, von seiner unübertrefflichen Imstichlasserei damals auf der Flucht am Kreuzweg. Das Paulchen hatte offenbar alles vergessen und verziehen. Ich hatte ja auch alles vergessen und verziehen gehabt und dem Achselroth die Hand geschüttelt', da mit einfachem Plusquamperfekt Vor-Vorvergangenheit nicht ausgedrückt werden kann (Vergleiche: 'Dabei fiel mir ein, was das Paulchen vor kurzem auch noch von dem Achselroth erzählt hatte, von seiner unübertrefflichen Imstichlasserei damals auf der Flucht am Kreuzweg. Das Paulchen hatte offenbar alles vergessen und verziehen. Ich hatte ja auch alles vergessen und verziehen und dem Achselroth die Hand geschüttel').
s. auch → Doppelperfekt

Nicht das, was Sie gesucht haben? Meinten Sie Doppelperfekt? Fehlt ein Eintrag? Dann weisen uns bitte auf das Fehlen hin und klicken Sie hier. Oder verändern Sie die Suche:

Neue Suche

Geben Sie einen oder mehrere Suchbegriffe ein oder den Anfangsbuchstaben des gesuchten Wortes ein:

Neueinträge

Kennen Sie schon unsere Neulinge? Hyperbel, Emoji, Korpuslinguistik, Konfigurationalität, Dekomposition, Binneninterpunktion, Binnenmajuskel, Graphostilistik, Standardsprache, Kiez-Deutsch, Jugendsprache, Bigraph, Glossar, Surrogaten, Onsetmaximierung

Ihre Meinung

Kommentare zu dieser Seite

hdl
Montag, 27. Mai 2013 seeyoungcho
Einige Spezifiezierungen könnten noch gemacht werden bzw. Unterpunkte erstellt werden. Ansonsten eine sehr übersichtliche und hilfreiche Seite!
Donnerstag, 24. Januar 2013 Gast
gute Arbeit Danke gruesse aus Marokko
Freitag, 30. März 2012 Gast
sowie 40 weitere Kommentare
Es liegen 304 Bewertungen vor.
erstellt: 30.03.2007 von si aktualisiert: 18.10.2014